Besuch des Flughafens ...
Ein auswärts Meeting beim Flughafen Köln/Bonn - spannende Einblicke hinter die Kulissen
Weihnachtsfeier 2016
Am 5. Dezember fand im festlich geschmückten Saal des Rheinhotel Dreesen unsere traditionelle Weihnachtsfeier ...
Ein Hands-on Sozialprojekt
Kurz vor Weihnachten: Ein Hands-on Projekt für die Königswinterer Tafel
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Unser Rotary Club wurde am 3. April 1995 mit der Nr. R.I. 1810 / 31460 vom RC Bonn-Siegburg gegründet. Die Charter ist auf den 27. März 1996 datiert und wurde am 1. Juni 1996 in der Winterscheider Mühle feierlich überreicht.

Unsere Partnerclubs sind seit dem 9. September 2006 der R.C. Tours, Frankreich. sowie seit dem 30.9.2009 auch der R.C. Colico (Italien).

Die gemeinnützigen Aktivitäten des Clubs werden über einen separaten Förderverein gesteuert. Dieser gemeinnützige "Förderverein R.C. Bonn-Siebengebirge e.V." wurde am 14.04.1997 gegründet. Nach Satzung des Vereins kann jede natürliche und juristische Person Mitglied werden, der die Ziele unseres Vereins bejaht. Diese Ziele sind die Verwirklichung gemeinnütziger, mildtätiger und sozialer Aufgaben in Übereinstimmung mit den Zielen von Rotary International und seinen Mitgliedern. 

Kontoverbindung:
Gemeinnütziger Förderverein R.C. Bonn-Siebengebirge e.V.Volksbank Bonn Rhein-Sieg
IBAN     DE87380601860803719012BIC      
GENODED1BRS

Eine weitere Institution von Rotary erwartet Ihre Hilfe: Über Rotary Deutschland Gemeindienst e.V. Düsseldorf werden die Spenden der deutschen Rotarier für die Zwecke der weltweit tätigen Rotary Foundation (TRF) abgewickelt. Die Clubmitglieder haben sich darauf verständigt, dass jedes Mitglied der TRF im Jahr mindestens 80 EURO zukommen lässt. 
Kontoverbindung:RDGD (Rotary Deutschland Gemeindienst e.V.)Deutsche Bank Düsseldorf
IBAN: DE80300700100394120000
BIC:   DEUTDEDD 

Die Aufgabe der Rotary Foundation ist es, die Anstrengungen von Rotary International bei der Erfüllung der Ziele von Rotary zu unterstützen sowie Frieden und Völkerverständigung durch lokale, nationale und internationale humanitäre, bildende und kulturelle Programme zu fördern. Hierzu zählt insbesondere der Kampf gegen Polio.

Zusammen mit seinen Partnern und Dank eines immensen Kapital- und Arbeitseinsatzes konnten bisher mehr als 2 Milliarden Kinder die Polio-Schluckimpfung erhalten. Dennoch erkranken auch heute immer noch Kinder an der Kinderlähmung. Trotz des selbstlosen Einsatzes zahlloser Helfer, gerade bei den notwendigen Impfungswiederholungen alle Kinder zu erreichen, fallen auch heute noch Kinder durch das Netz flächendeckender Impfaktionen. Doch Rotarier geben nicht auf und werden kämpfen bis uch die letzten Infektionsherde in den endemischen Ländern Afrikas und Asiens endgültig beseitigt sind. Bisher hat Rotary weit über eine halbe Milliarde Dollar für die Polio-Eradikation ausgegeben. 

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
„Out of School“ - Mal woanders lernen
Außerschulische Lernorte
„Out of School“ begreift Bildung als einen umfassenden und prägenden Prozess für die Persönlichkeitsentwicklung.
„Out of School“ begreift Bildung als einen umfassenden und prägenden Prozess für die Persönlichkeitsentwicklung.
Die Initiative „Out of School“ möchte Schulkindern im Alter zwischen acht und zehn Jahren aus einem sozial schwierigen Umfeld die Möglichkeit geben, Orte ihrer Lebenswelt neu zu entdecken. Ob am Bahnhof, beim Buchbinder oder im Kloster– durch Ausprobieren, Erleben und Mitmachen wird handlungs- orientiertes Lernen ermöglicht. Die aktive Erforschung der Lernorte mit ihren jeweiligen Eigenheiten bietet Gelegenheit, curriculare Lerninhalte realitätsnah und anwendungsorientiert zu erleben und so dauerhafte Lernerfahrungen zu machen. „Out of School“ begreift Bildung als einen ...

Ab in den Einkaufswagen...
Ein Hands-on Sozialprojekt
Kurz vor Weihnachten: Ein Hands-on Projekt für die Königswinterer Tafel

Unterricht jetzt auch im Winter möglich
Grundschule in Armenien
Unsere Spende für die Installation einer Heizungsanlage in der Grundschule in Aparan

Reisebericht Hebron Westbank / Palästina (T1)
Hebron Westbank / Palästina T1
Eindrücke von einer Reise nach Hebron Westbank / Palästina.-IM N OV - Von F.-Michael Rouwen / Im Nov – 2016

Reisebericht Hebron Westbank / Palästina (T2)
Hebron Westbank / Palästina T2
Eindrücke von einer Reise nach Hebron Westbank / Palästina.-IM N OV - Von F.-Michael Rouwen / Im Nov – 2016

Reisebericht Hebron Westbank / Palästina (T3)
Hebron Westbank / Palästina T3
Eindrücke von einer Reise nach Hebron Westbank / Palästina.-IM N OV - Von F.-Michael Rouwen / Im Nov – 2016

Reisebericht Hebron Westbank / Palästina (T4)
Hebron Westbank / Palästina T4
Eindrücke von einer Reise nach Hebron Westbank / Palästina.-IM N OV - Von F.-Michael Rouwen / Im Nov – 2016

Reisebericht Hebron Westbank / Palästina (T5)
Hebron Westbank / Palästina T5
Eindrücke von einer Reise nach Hebron Westbank / Palästina.-IM N OV - Von F.-Michael Rouwen / Im Nov – 2016

Weihnachtsfeier im Rheinhotel Dreesen
Weihnachtsfeier 2016
Am 5. Dezember fand im festlich geschmückten Saal des Rheinhotel Dreesen unsere traditionelle Weihnachtsfeier statt.

Bewegung auf sicheren Pfaden
Spendenübergabe Johanniterhaus
Unser Past-Präsident übergibt den Gartenweg an das Johanniterhaus Köln- Porz

Besuch des Flughafens Köln Bonn
Besuch des Flughafens Köln Bon
Ein auswärts Meeting beim Flughafen Köln/Bonn - spannende Einblicke hinter die Kulissen

Lesen soll Spaß machen
Übergabe von Lesebüchern
Übergabe von Lesebüchern an Grundschulkinder im Rahmen des Projektes „Lesen Lernen, Leben Lernen“

Vereinbarung über Schüleraustausch
Partnerschaft mit Frankreich
Am 19.06.2015 vereinbarten die Präsidenten der beiden Partnerclubs Bonn-Siebengebirge und Tours, Jürgen Meyer und Eloi Bressand, einen gegenseitigen Austausch

Benefizball-Spendenübergabe
Rotary & Rotaract Benefizball
Das Ergebnis der Benefiz-kommt zu gleichen Teilen den gemeinnützigen Vereinen Motiviva und Sterntaler e.V. Bonn für Ihre Jugendhilfe zu Gute.

Rotary Clubs unterstützen Berufswahlpass
Bonner Gemeinschaftsaktion
RC Bonn-Siebengebirge & Bonner Rotary-Clubs haben das an Schulen in Bonn und der Region laufende Projekt "Berufswahlpass Plus" mit 5.000 Euro unterstützt.

Rotary Clubs unterstützen Berufswahlpass
Unterstützung Berufswahlpass
Die Bonner Rotary-Clubs haben das an Schulen in Bonn und der Region laufende Projekt "Berufswahlpass Plus" mit 5.000 Euro unterstützt. Mit dabei ist auch der RC
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
17.01.2017
19:00
Bonn-Siebengebirge
Bonn-Bundeskunsthalle
Der Rhein, eine europäische Flussbiographie
21.01.2017
09:00 bis 12:45 Uhr
Distrikttermin
Ramada Hotel Brühl
MeTS Members Training Seminar

Was Sie schon immer über Rotary wissen wollten!
für Präsident(inn)en, Incoming Präsident(inn)en, Neumitglieder der letzten 5 Jahre sowie alle interessierten Rotarierinnen und Rotarier der Rotary Clubs der Region 1 (Köln/Vorgebirge)
Zeitplan
09:00 Uhr Begrüßung: Harald-Robert Bruch, ADG1 (Assistant Governor 1), DGN,
Klaus Ruberg, Incoming ADG1
09:15 Uhr Norman Krayer, DDT (Distrikttrainer Deputy)
"Rotary International: Kennen Sie Rotary?"
Referat und Diskussion
10:30 Uhr Kaffeepause
11:00 Uhr Klaus-Michael Burger, DGSC (Distrikt-Grantbeauftragter)
"Grants – Das Erfolgsmodell zur Finanzierung von Clubprojekten"
Referat und Diskussion
12:30 Uhr Schlußbilanz und Feedback
12:45 Uhr Optional: Mittagessen
Anmeldung bis 14.1.2017

23.01.2017
19:00
Bonn-Siebengebirge
Hotel Maritim
Die Alexander von Humboldt Stiftung
30.01.2017
19:00
Bonn-Siebengebirge
Hotel Maritim
Die digitale Wende: Chancen und Risiken in Bildungssystemen
06.02.2017
19:00
Bonn-Siebengebirge
Rheinhotel Dreesen
Rechtsradikale Gewalttäter
PROJEKTE DES CLUBS
Sterntaler Bonn e.V.
Sterntaler Bonn e.V.
Motiviva e.V.

Motiviva e.V.
Kita Schatzinsel

Kita Schatzinsel
Wolfskinder

Wolfskinder
Casa Crestina

Casa Crestina
Leprakrankenhilfe Sr. Domitilla

Leprakrankenhilfe Sr. Domitilla
Herzschrittmacher

Herzschrittmacher
Haus Heisterbach

Haus Heisterbach
MEHR PROJEKTE
Rotary Magazin
Ian H.S. Riseley, Wirtschaftsprüfer aus Australien, gibt den neu ins Amt kommenden Governors bei der International Assembly sein Präsidentenmotto bekannt: Rotary macht den Unterschied. ...
Ian H.S. Riseley, Wirtschaftsprüfer aus Australien, gibt den neu ins Amt kommenden Governors bei der International Assembly sein Präsidentenmotto bekannt: Rotary macht den Unterschied. ...
Der Wald ist nicht nur Kultur-, sondern ein Wirtschaftsgut. Er ist das Produkt harter Arbeit - und Gegenstand großer Auseinandersetzungen.
Der Wald ist nicht nur Kultur-, sondern ein Wirtschaftsgut. Er ist das Produkt harter Arbeit - und Gegenstand großer Auseinandersetzungen.
Ein Rückblick auf 100 Jahre erfolgreiche Arbeit.
Egal ob Rotary-Termine, Messen oder Festspiele – all diese Daten finden Sie in unserem Online-Terminkalender. Ebenfalls dabei: Alle wichtigen Golf-Termine des Jahres.
- Da war schnelles Handeln gefordert: In zwei Kleinstädten Nicaraguas wurden in Brunnen Verschmutzungen mit Kolibakterien festgestellt, sodass 2000 Bewohner plötzlich von der Trinkwasserversorgung ...
Bücher von Freunden für Freunde - … für Manager“ von Wirtschaftsprofessor Thomas Biermann ­bieten Lektüre aus der Welt der Erfolgsmenschen, Vielflieger ...
Fragen an die Waldesitzer und Unterehmer Philipp Freiherr von und zu Guttenberg und Philipp Freiherr Heereman von Zuydtwyck - Herr zu Guttenberg, Herr Heereman, wie sind Sie beide zum Thema ...
Zum Jahresbeginn präsentieren Rotary Clubs Stars in Konzerten und bei anderen Events. Hier eine kleine Auswahl. - Mit Jazz und Schlager feiern die Rotarier des RC Varel-Friesland ...
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Bonn-Siebengebirge. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Meeting plan
Montags 19.00 Uhr. 1. Montag im Monat, Rheinhotel Dreesen, Rheinstraße 45-49, 53179 Bonn (Bad Godesberg), T. (0228) 8202 - 0, 2.-5. Montag im Monat, Hotel Maritim, Rheinallee 3, 53639 Königswinter, T. (02223) 707 - 0
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×